Fortbildung für die offene Jugendarbeit

In diesen Herbstferien findet erstmalig eine sechstägige Fortbildung für neue oder angehende Jugendleiter*innen in der offenen Jugendarbeit statt.

Neben den klassischen Themen der allgemeinen Kinder- und Jugendarbeit werden wahlweise auch Themen und Prinzipien des Islams behandelt. Die Inhalte werden vergleichbar mit denen der Basic-Fortbildung 2017 sein (siehe http://jusa.ebg-ev.de/fortbildungsreihe/). Im Anschluss der Fortbildung findet ein Mentoring-Programm statt: Unsere „alten Hasen“ unterstützen die neuen Jugendleiter*innen bei ihren ersten Schritten Jugendgruppenstunden zu planen und zu leiten.

Die Teilnehmenden erhalten nach der erfolgreichen Teilnahme des Kurses die Juleica.

Unseren Flyer können Sie hier downloaden.

Die verbindlich Anmeldung ist ausschließlich über die Einreichung des ausgefüllten Anmeldebogens möglich.